Türkischer Sportverein Calw
Herzlich Willkommen / Hoşgeldiniz

Last-Minute Nr. 3

"

'Last-Minute Nr. 3'


Türkischer SV Calw – SGM FV Calw / Tricolore Calw

In einem starken und abwechslungsreichen Derby musste sich der Türkischer SV den Gästen mit 3-4 geschlagen geben.
Nach einem Doppelpack von Tevfik Kuskaya in der 30. und 33. Minute ging es zunächst mit einem verdienten 2-0 in die Pause.

Dieser Vorsprung wurde jedoch zu Beginn der zweiten Halbzeit leichtfertig verspielt. Die SGM Calw konnte nach Toren in der 53. und 55. Minute den Ausgleich erzielen. Torjäger Alpaslan brachte den Türkischen SV mit seinem 9. Saisontreffer in der 68. Minute per Elfmeter wieder in Führung. Doch auch diesmal konnten die Gäste den Rückstand wieder wettmachen und trafen in der 87. Minute zum 3:3. Doch es kam noch schlimmer für die Heimmannschaft. In der Nachspielzeit sah Salih Sarilmis erst die gelb-rote Karte; und praktisch mit dem Schlusspfiff kassierte man in der 93. Minute noch den entscheidenden Treffer zum 3:4-Endstand.


Auch die Reservemannschaft verspielte eine 2:0-Führung und konnte sich nach dem Spiel bei Torwart Faruk Bas und seinen Abwehrspielern bedanken, dass es zumindestens noch bei einem Punktgewinn blieb. Die Treffer beim 2:2 erzielten Ismail Özdemir in der 16. und Ismail Sarilmis in der 38. Minute.


Birol Calayir 05.10.2014